G-Klasse Hecktür (Schließzylinder und Zentralverriegelung)

Ein weiteres Problem bei meiner G-Klasse war das nicht funktionierende Schloss der Hecktür. Das begann schon damit, dass sich der Schlüssel nicht vollständig in den Schließzylinder stecken ließ.

Der Schlüssel lässt sich nicht richtig in den Schließzylinder stecken. (Der Türgriff ist hier bereits ausgebaut.)

Also war Zerlegen angesagt… Lesen Sie weitere G-Klasse Hecktür (Schließzylinder und Zentralverriegelung)

Lenkradsperre

Ein weiterer Fehler, den der TÜV-Prüfer an der G-Klasse gefunden hatte, gehört für mich definitiv in die Kategorie „exotisch”: Wenn sich das Zündschloss in der 0-Position befand, der Zündschlüssel aber noch steckte, rastete die Lenkradsperre ein. Das darf laut TÜV-Prüfer nicht sein, die Lenkradsperre darf erst bei abgezogenem Zündschlüssel einrasten. Also musste auch dieses Problem angegangen werden. Lesen Sie weitere Lenkradsperre

Automobiler Zuwachs

Vor ein paar Wochen habe ich mir einen langehegten Wunsch erfüllt und mir eine Mercedes G-Klasse gekauft. Irgendwie gefällt mir dieses Auto schon lange und inzwischen fällt es nicht zuletzt wegen seiner Kantigkeit wohl unter „herrlich aus der Zeit gefallen”. Konkret geworden ist es ein 300GE mit Erstzulassung 12/1990, das heißt, ab Ende kommenden Jahres ist dann hoffentlich auch ein H-Kennzeichen möglich. 🙂 Lesen Sie weitere Automobiler Zuwachs

Spaß mit Sixt

Zur folgenden Geschichte muss ich kurz erklären, dass sich bei meinem aktuellen Arbeitgeber Mietwägen als Mittel der Wahl für Dienstreisen eingebürgert haben. Diese werden im Regelfall mit entsprechenden Großkunden-Konditionen (u.a. immer mit Navigationssystem) als „Passat-Klasse“ bei Sixt gebucht. Im Normalfall klappt das auch sehr gut, immer mal wieder gibt es statt des bestellen VW Passats auch mal ein kostenloses Upgrade in Form eines Mercedes’, Audis oder BMWs. Diese Woche hingegen ging es bei mir gründlich schief. Lesen Sie weitere Spaß mit Sixt

Tesla-Testfahrt

Nachdem ich mir den schon länger andauernden Hype rund um den Tesla Model S – und damit meine ich jetzt nicht den tödlichen Unfall kürzlich in den USA – in Medien und Internetforen nun längere Zeit angesehen habe, hatte ich endlich beschlossen, mir dieses Auto mal in der Realität anzuschauen und habe kurzerhand eine Probefahrt in Frankfurt gebucht. Zwar bin ich bekennender „Petrol Head“, allerdings bin ich schon berufsbedingt Elektroantrieben nicht grundsätzlich abgeneigt. Aktuelles Rumoren in der politischen Landschaft wie z.B. die Überlegungen zur Einführung einer blauen Umweltplakette (auch wenn diese tagesaktuell erst mal wieder auf Eis gelegt wurden), taten ein Übriges, um mal über den Tellerrand hinaus schauen zu wollen. Hier nun meine Eindrücke in einer Art losen Gedankensammlung: Lesen Sie weitere Tesla-Testfahrt

Autopflege-L-Boxx

Die folgende Geschichte stammt noch aus dem vergangenen Jahr, aber nun habe ich gerade die Zeit und Muße sie aufzuschreiben. In den letzten paar Jahren bin ich über den Kauf einiger Bosch Elektrowerkzeuge in Kontakt mit sogenannten „L-Boxx“en von Sortimo gekommen. (Bosch verwendet seit einiger Zeit L-Boxxen als Transportkoffer für immer mehr ihrer Maschinen.) Diese Kisten haben natürlich diverse Vor- und Nachteile (über die zu schreiben sich ein eigener Blog-Beitrag lohnen würde), aber alles in allem finde ich das Konzept recht ordentlich. Daher kam mir auch der Gedanke, eine solche L-Boxx als strukturierte Auf­be­wahr­ungs­mög­lich­keit für meine Autopflege-Utensilien her­zu­rich­ten. Lesen Sie weitere Autopflege-L-Boxx

OBD-Spielereien, Teil 3 – Erste Erfahrungen

Da inzwischen der OBD-Adapter Garmin ecoRoute HD erfolgreich mit meinem Smartphone und der Android-App „Garmin Mechanic“ zusammenarbeitet, konnte ich nun ein wenig mit der App an sich experimentieren. Wie ich ja bereits in Teil 1 geschrieben hatte, war mein vorrangiges Ziel die Anzeige und Auswertung von Live-Daten des Motors während der Fahrt. Hier nun einige Erfahrungen, die ich bislang mit Garmin Mechanic sammeln konnte. Lesen Sie weitere OBD-Spielereien, Teil 3 – Erste Erfahrungen