Der Winter kann kommen

Wie auch die Jahre zuvor hat mich der Winter diesesmal ebenfalls wieder kalt erwischt. War ja nicht abzusehen, daß der Anfang Dezember kommt. ;) Aber nach diesem Wochenende sind die Vorbereitungen meinerseits eigentlich abgeschlossen, so daß der Winter jetzt von mir aus richtig kommen kann. (Auch, wenn nach einem relativ frühen Kälteeinbruch mit Nachttemperaturen von -9°C und Schneefall jetzt erstmal wieder etwas Tauwetter kommen soll.)

Unter anderem habe ich am Samstag die Außen-Weihnachtsbeleuchtung installiert. Da letztes Jahr eine Lichterkette ‘draufging, dieses Jahr entgegen meiner Überzeugung erstmals mit einer LED-Lichterkette, aber was will man machen – man bekommt ja so einfach keine konventionellen Mini-Lichterketten mehr… :\

LED-Lichterkette
LED-Lichterkette

Beim Kaufen eben jener Lichterkette im örtlichen Praktiker-Baumarkt blieb mein Blick an etwas Außergewöhnlichem hängen: Ein Sack Vogelfutter mit sage und schreibe 25 kg Sonnenblumenkernen drin! Das war so Tim-Taylor-mäßig, das mußte ich einfach mitnehmen. Erst recht mit 20% Rabatt für Kundenkarteninhaber. Hohoho! :D

25-kg-Sack Sonnenblumenkerne

Aber hey, ich habe inzwischen schon von mehreren Leuten die Prognose gehört, daß dies ein langer, harter Winter werden soll. Jetzt kann er kommen. :D

Dieses Übermaß an Futter müssen ein paar seltene Gäste im Garten quasi gerochen haben, denn heute hat gleich ein ganzer Schwarm Dompfaffen, die sich sonst eigentlich so gut wie nie bei uns blicken lassen, an unseren Futterhäuschen Station gemacht. Ich habe zeitgleich mindestens vier Männchen und zwei Weibchen gezählt.

Weiblicher Dompfaff
Männlicher Dompfaff

0 Kommentare auf “Der Winter kann kommen

1 Pings/Trackbacks für "Der Winter kann kommen"

Schreibe einen Kommentar