Tag XVI: Happy End

Heute brachen wir relativ früh mit dem Bus nach Downtown auf, um im deutschen Generalkonsulat im Canada Place Ulrikes Führerschein abzuholen. Die Überraschung war groß, als die nette Dame dort nicht nur den Führerschein, sondern den kompletten Geldbeutel inklusive Geld(!) darin auf den Tisch legte. Das wiedergewonnene Geld mußte natürlich gleich anschließend in Gastown noch „vershopt“ werden. ;)

Der Rest des Tages verlief ebenfalls relativ ruhig mit einem weiteren Besuch bei Verwandtschaft, einem chinesischen Abendessen und Kofferpacken.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.