Hack, hack, weg war er

So schnell kann’s gehen… Vor nicht mal einer Woche wurde eine kritische Sicherheitslücke im Mail-Server exim bekannt, die von Debian auch recht schnell geschlossen wurde. So weit, so gut, ich habe den Patch natürlich sofort installiert. Nur auf meinem vServer – auf dem auch dieser Blog läuft – nicht, denn dort ist noch Debian Etch installiert, für das Debian keine Patches mehr bereitstellt. Nachdem ich aktuell beruflich jede Menge um die Ohren habe, hatte ich das nötige „Groß-Upgrade“ auf Debian Lenny auf meinen Weihnachtsurlaub vertagt.

Weiterlesen Hack, hack, weg war er