Voll auf Speed

Vor gut zweieinhalb Jahren hat’s mich ja aus beruflichen Gründen nach Bayreuth verschlagen. Ich hatte damals auch gleich recht unkompliziert eine Wohnung gefunden. Jene liegt zwar angenehm ruhig, quasi „auf dem Dorf“, hat(te) aber unter anderem den großen Nachteil, dass die Telefonleitung zur nächsten Vermittlungsstelle offensichtlich recht lang ist. Das hatte zur Folge, dass das gleich beim Einzug bestellte DSL 6000 von 1&1 mehr schlecht als recht funktionierte. Mehr als gut 1000 kbit/s im Downstream gab die Leitung nicht her und das auch noch eher wackelig. Weiterlesen Voll auf Speed