Autorenarchiv

Halloween

Dienstag, 31. Oktober 2017

Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass mir Halloween – bzw. eigentlich korrekt die durchkommerzialisierte zeitgeistige Inkarnation dessen – ziemlich gegen den Strich geht? ;)

Kotzender Kürbis

Kotzender Kürbis

PS: Mit meinem Neffen habe ich aber auch noch eine „richtige“ Kürbislaterne geschnitzt. :)

Firefox-Bookmarks aufräumen

Sonntag, 03. September 2017

Aktuell benutze ich sowohl auf meinem Desktop als auch auf meinem Laptop Firefox als Standardbrowser und habe darin natürlich auch eine gut gefüllte Bookmarksammlung. Eigentlich hatte ich mir schon vor langer Zeit in beiden Firefox-Installationen Xmarks Sync in Kombination mit einem WebDAV-Repository auf meinem Heimserver eingerichtet. Aus verschiedenen Gründen, auf deren Erklärung ich hier verzichten möchte, habe ich allerdings schon seit langer Zeit keine solche Synchronisation mehr durchgeführt, was dazu geführt hat, dass die Bookmarksammlungen zunehmend „auseinander liefen“. Diese divergierenden Bookmarkbestände wollte ich nun wieder vereinheitlichen – die Frage war nur, wie. (mehr …)

Wieder auf Anfang

Sonntag, 03. September 2017

Dem geneigten Leser wird es schon aufgefallen sein: Vom der seit gut einem Jahr verwendeten Theme „Reponsive Mobile“ bin ich wieder zurück zum ursprünglichen Theme gewechselt, das auf einem uralten Standard-Wordpress-Theme basiert. Grund dafür war das heute durchgeführte Update von Responsive Mobile, das, statt wie bisher auf der Startseite die Kurzfassungen der letzten Blogposts zu zeigen, eine Art statische Startseite zeigt(e). Da ich das nicht möchte und besagte Startseite auch nicht auf die Schnelle wegkonfiguriert bekam, bin ich nun eben bis auf Weiteres zum alten Theme zurückgekehrt. Tipps und Tricks sowohl für zeitgemäßere Themes als auch dazu, wie man Responsive Mobile die statische Startseite abgewöhnt, werden aber gerne entgegen genommen. :-)

SSDs am Raspberry Pi

Sonntag, 03. September 2017

Es gibt Probleme, die treiben einen gleich zwei Mal zum Wahnsinn: Zuerst, weil man die Lösung ums Verpetzen nicht findet und dann ein zweites Mal – wenn man die Lösung dann doch irgendwann gefunden hat – die Tatsache, dass die Lösung so einfach war, verbunden mit der Frage, warum man da nicht gleicht 'drauf gekommen ist. Mit einem solchen Problem hatte ich kürzlich zu tun – doch der Reihe nach… (mehr …)

Totalverwirrung bei DHL, Teil 4

Freitag, 11. August 2017

Wenn ich ohnehin schon gerade so fleißig am Bloggen bin ;-) , kann ich mich an dieser Stelle auch noch gleich noch ein wenig über DHL aufregen. Eigentlich war ich in der Vergangenheit mit DHL in der sehr zufrieden, weil hier die Zustellung meist schnell und zuverlässig klappte. Letzten Monat trieb hier in der Gegend aber offensichtlich ein Vollpfosten vor dem Herrn als Auslieferungsfahrer sein Unwesen. (mehr …)

Feinstaubdaten in Cacti

Freitag, 11. August 2017

In meinem vorherigen Blogbeitrag hatte ich ja von meiner Teilnahme am Feinstaub-Messnetzwerk Luftdaten.info berichtet. Die Firmware der Messstation ist dabei praktischerweise so gestaltet, dass man die aktuellen Messwerte nicht nur über Luftdaten.info, sondern auch über Mini-Homepage direkt vom Mikrocontroller abrufen kann. (mehr …)

Feinstaubmessung

Freitag, 11. August 2017

Kürzlich bin ich über einen c’t-Web-Tipp auf ein Community-Projekt aufmerksam geworden, das aus naheliegenden Gründen ;-) seinen Ursprung in Stuttgart hat und sich der gemeinschaftlichen Messung von Feinstaubwerten widmet: Luftdaten.info. Auch wenn ich das Glück habe, nicht am Neckartor wohnen zu müssen, sondern eher ländlich wohne, hat mich das Projekt spontan fasziniert. Da ja außerdem immer ’mal wieder behauptet wird, dass zum Beispiel auch die Landwirtschaft oder Silvesterfeuerwerke ganz erhebliche Feinstaubquellen sind, wollte ich dem nachgehen und habe mich zum Mitmachen entschieden. (mehr …)

Produktfälschungen I

Freitag, 11. August 2017

Um es gleich vorweg zu nehmen: Ich bin mir nicht sicher, ob das Folgende wirklich eine Produktfälschung oder doch echt ist – von daher wäre auch ein Fragezeichen im Titel nicht schlecht gewesen. Allerdings kommen hier doch einige Merkwürdigkeiten zusammen, die ich hier kurz beschreiben möchte. Stein des Anstoßes ist ein kleiner Besenaufsatz für das sogenannte „multi-star“ Wechselstiel-System von Wolf Gartengeräte. Inzwischen ist dieser Aufsatz, der offiziell „BW 25 M Winkelbesen“ heißt beziehungsweise hieß, nicht mehr auf der Homepage von Wolf geführt, scheint also nicht mehr im Programm zu sein. Eine Recherche bei Archive.org ergab, dass der Aufsatz von mindestens Februar 2011 bis Januar 2017 auf der Wolf-Homepage gelistet war. Obwohl der Artikel also anscheinend nicht mehr offiziell im Wolf-Programm geführt wird, findet man ihn noch bei erstaunlich vielen Onlinehändlern, etwa bei Amazon oder auf eBay, teilweise auch in (angeblich) erheblichen noch vorrätigen Stückzahlen. Das ist für mich bereits die erste Merkwürdigkeit. (mehr …)

Unflexibilität à la Telekom

Samstag, 25. März 2017

Die Telekom – immer für einen Hirnfasching gut. Kürzlich hatte ich ja noch von unserer Umstellung von ISDN auf All-IP geschrieben, der alles in allem überraschend reibungslos lief. Allerdings könnte die Sache doch noch ein Nachspiel entwickeln. (mehr …)

Generationenwechsel

Donnerstag, 09. März 2017

Seit rund 20 Jahren hatte das Haus meiner Eltern einen ISDN-Telefonanschluss, Damals™ lief sogar mein erster Internetzugang darüber. (Der Internetzugang war auch der Anlass, von einem normalen Telefon-Anschluss zu ISDN zu wechseln: das Surfen im Netz sollte nicht das Telefon stilllegen. Außerdem erleichterte ein hausinterner S0-Bus die Verkabelung.) Heute nun ist auch diese Ära zu Ende gegangen: Im Zuge der Generalumstellung der Telekom hin zu ausschließlich VoIP-Anschlüssen war nun auch dieser Anschluss an der Reihe.

(mehr …)